Kaufen Sie den österreichischen Führerschein

Österreichischen Führerschein kaufen | Österreichischer Führerschein zum Verkauf

So kaufen Sie einen österreichischen Führerschein online

Besitzen Sie ein Auto in Österreich und benötigen Sie einen österreichischen Führerschein, um mit dem Fahren zu beginnen? Möchten Sie einen in Österreich registrierten Führerschein kaufen? Können Sie fahren, haben aber keinen Führerschein? Hier ist Ihre Lösung. Kontaktieren Sie uns noch heute, um einen registrierten Führerschein zu erhalten, ohne einen Führerscheintest oder eine Prüfung abzulegen. Der Führerschein ist registriert und original und kann problemlos verwendet werden. Wir produzieren und liefern Ihren AUstrian-Führerschein innerhalb von 3 Tagen. Die Arbeitsverfahren bieten Garantie, da der Führerschein vor Abschluss der Zahlung erstellt wird

Kaufen Sie echten österreichischen Führerschein online

1) Das österreichische Straßennetz:

Im Sommer sind die Fahrbedingungen auf österreichischen Straßen und Autobahnen hervorragend. Alle Hauptstraßen sind asphaltiert und in gutem Zustand. Im Winter (von Dezember bis März) müssen Autofahrer jedoch auf allen österreichischen Straßen mit Schnee rechnen, insbesondere auf Bergstraßen in höheren Lagen. Winterreifen sind daher im Winter in Österreich unverzichtbar. Bei Fahrten in steilem Gelände müssen Schneeketten verwendet werden.,.

2) Führerschein:

Für Österreich ist eine internationale Fahrerlaubnis (IDP) erforderlich. Es kann über den AAA-Club erworben werden und ist ein Jahr gültig. Wenn Sie im Ausland fahren, müssen Sie stets sowohl Ihren IDP- als auch Ihren staatlichen Führerschein bei sich haben. Ein IDP dient als offiziell und international anerkannte Übersetzung Ihrer Lizenz.

3) Verkehrsregeln:

Die Verkehrsregeln ähneln denen anderer europäischer Länder. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 100 km / h auf Autobahnen (Bundesstraße) und 130 km / h auf Autobahnen (Autobahn). In Wohngebieten und städtischen Gebieten liegt die Höchstgeschwindigkeit normalerweise bei 50 km / h, sofern nicht anders angegeben.

4) Mautstraßen:

Seit dem 1. Januar 1997 ist es für alle Kraftfahrzeuge Pflicht, auf den österreichischen Autobahnen eine Mautplakette, die sogenannte Vignette, zu führen. Alle Autos, Motorräder und Wohnmobile mit einem zulässigen Höchstgewicht von bis zu 3,5 mpw müssen beim Befahren von Autobahnen oder Schnellstraßen ordnungsgemäß mautpflichtig sein. Dies vermeidet eine mögliche Mautgebühr von mindestens 120 Euro. Mautaufkleber mit einer Gültigkeitsdauer von 10 Tagen, 2 Monaten oder 1 Jahr sind an mehr als 6.000 Standorten im In- und Ausland erhältlich. Die Polizei und die Zollbehörden sind befugt, die umgangen Maut zuzüglich einer zusätzlichen Geldstrafe zu erheben. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des österreichischen Autobahnbetreibers.

5) Fahren unter Alkoholeinfluss:

Fahren unter dem Einfluss von Alkohol (oder Drogen) wird streng bestraft. Es wird eine Mindeststrafe von rd. 360 € und Verlust Ihres Führerscheins. Die maximale Grenze des Blutalkoholspiegels liegt bei 0,05%.

Alle Verkehrsunfälle, die zu Personenschäden führen, müssen unverzüglich der Polizei gemeldet werden. Unfälle, die zu Sachschäden führen (Kotflügelbeuger), müssen nur gemeldet werden, wenn die Identität der anderen Partei nicht festgestellt werden kann.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:

Kontaktiere uns
KONTAKTIERE UNS